Starke helfen Schwachen

Die Spyder Ryders Rhein-Neckar sind ein Zusammenschluss von Can Am Spyder Fahrern, die das gemeinsame Hobby verbindet.

Getreu dem Motto: “Starke helfen Schwachen“, haben sie beschlossen Ihr Manpower zu nutzen um den Verein „Kinderhospiz Sterntaler e.V.“ finanziell und bei Geschwistertagen auch personell zu unterstützen – zu diesem Zweck führen sie bei unseren Ausfahrten eine Spendendose mit und werden dieses Jahr mindestens ein Tag mit den Geschwisterkindern der im Kinderhospiz befindlichen Kinder verbringen.
Ein Anfang wurde am 09. und 10. April 2016 im Rahmen des Drachenfestes – das ist die traditionelle Saisoneröffnung – beim QJC PowerSportCenter in Brühl gemacht. Der Firmeninhaber, Jürgen Flaig, hat den Mitgliedern der Spyder Ryders Rhein-Neckar die Möglichkeit geboten im Rahmen der Saisoneröffnung den Kuchenverkauf zugunsten des Kinderhospiz Sterntaler durchzuführen. An den beiden Tagen kam die Summe von 359,15 Euro zusammen. Die Spyder Ryders Rhein-Neckar werden auch zukünftig weitere Aktionen dieser Art zu unterschiedlichen Anlässen durchführen.

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei den Spyder Ryders Rhein-Neckar und Jürgen Flaig für die tolle Unterstützung.
Wir wünschen weiterhin allzeit gute Fahrt und viel Erfolg bei all den tollen Unternehmungen und Engagements der Spyder Ryders Rhein-Neckar.