Die Kommunionskinder aus Plittersdorf spenden an das Kinderhospiz Sterntaler

Am 30.06.2017 trafen sich die Kommunionskinder aus Plittersdorf zu einer Spendenübergabe mit der Mama des verstorbenen Sterntaler-Kindes Elias. Stellvertretend für das Kinderhospiz nahm Mama Esther den Spendenscheck in Höhe von 500,00 € entgegen.
Elias Mama erzählte von der wichtigen Arbeit der Einrichtung in Dudenhofen, in der auch sie mit Elias liebevolle Begleitung erfahren hat.
Auch heute noch fühlt sie sich mit dem Kinderhospiz eng verbunden und hat den Kindern gerne all ihre interessierten Fragen beantwortet. So entstanden gute Gespräche über die beiden untrennbaren Themen „Leben und Tod“.
Nun wissen die Kinder ganz genau, was sie mit ihrer hilfreichen Spende unterstützt haben.

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien für das große Interesse der Kommunionskinder Plittersdorf an diesem wichtigen Thema und deren Wunsch, das Kinderhospiz Sterntaler zu unterstützen.
Die Sterntaler denken nach wie vor an den lieben Elias und die wertvolle Zeit, die sie mit ihm und seiner Familie verbringen durften. Sie danken auch Esther dafür, dass sie ihre Erfahrungen und ihre Wissen um die Kinderhospizarbeit so beherzt aus erster Hand weiter gibt und damit interessierten und sozial engagierten Menschen wie den Kommunionskindern aus Plittersdorf wertvolle Einblicke gibt in ein so elementares und sensibles Thema.