Auto Schollenberger: Spenden für den guten Zweck

OBERFLOCKENBACH. Super Spendenergebnis in 2017:
Über jeweils 1.290,–Euro freuten sich Anke Rauh vom Kinderhospiz Sterntaler e.V. sowie Alexandra Junghans von der freiwilligen Feuerwehr Oberflockenbach, Abteilung Jugend.

Traditionell hatte Auto Schollenberger zum zünftigen Kerwefest mit Odenwälder-Schmankerln eingeladen und dabei kräftig Spenden gesammelt.
Bei einem abwechslungsreichen Programm, unter anderem mit der T-Band aus Schriesheim, war die Stimmung prächtig. Geschätzte 900 Besucher ließen sich
vom Schollenberger-Team bewirten und konnten sich von den neuen Ford- und Suzuki- Modellen sowie der Kerwe-Verkaufsaktion, die noch bis zum 25. September 2017 läuft, begeistern lassen (Nähere Infos unter www.auto-schollenberger.de).
Eine Woche zuvor feierte Seniorchefin Edeltraud Schollenberger einen runden Geburtstag, an dem Sie statt Geschenken ebenfalls mit ihren Gästen für den guten Zweck sammelte. So kamen noch einmal 1.310,-. Euro zusammen, die ebenso an Anke Rauh vom Kinderhospiz gingen. Feste feiern und mit dem Erlös helfen – eine langjährige Tradition bei Auto Schollenberger, auf die niemand mehr verzichten möchte.

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien Familie Schollenberger und ihrem großartigen Team und ihren lieben Kunden und Festbesuchern für die tolle Unterstützung des Kinderhospizes.
Feste feiern und damit Gutes tun ist eine schöne Tradition, die gleich zweimal Freude bereitet. Wir wünschen weiter viel Erfolg und viele schöne Feste.

Anke Rauh (2.v.l.) und Alexandra Junghans (Mitte) freuen sich mit Familie Schollenberger über die stattliche Summe. BILD:SCHOLLENBERGER