Weihnachtsaktion vom „Bergnest“


„Alle Jahre wieder“ denken wir an das Kinderhospiz „Sterntaler“ und spenden den Erlös der Weihnachtsmarkt und Plätzchenaktion des Gemeindekindergartens „Bergnest“ Gaiberg an das Kinderhospiz.

In diesem Jahr haben viele Eltern Weihnachtsplätzchen für den guten Zweck gebacken, die im Kindergarten und auf dem Weihnachtsmarkt verkauft wurden.
Und es gab ein winterliches Theaterstück vom „Kleinen roten Pullover“ gespielt von den Erzieherinnen des Bergnestes im Bürgerforum. Auch diese Eintrittsgelder wurden zu der Spende hinzugenommen und so konnten wir uns freuen 250 Euro an „Sterntaler“ zu übergeben.

Am Donnerstag, den 14.12.2017 besuchte uns Frau Plesse von den „Sterntalern“ im Kindergarten und Vertreter des Elternbeirates, Kinder und Erzieherinnen übergaben ihr den gesammelten Betrag von 250 Euro.

Diese Weihnachtsaktion liegt uns jedes Jahr sehr am Herzen. Wir bedanken uns bei allen die uns unterstützt haben und wünschen allen, besonders den „Sterntaler“ Kindern, Familien und Mitarbeitern ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr.

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei den Verantwortlichen, den Kindern und dem Elternbeirat des Bergnestes für die erneute Unterstützung des Kinderhospizes.
Dieser Termin liegt den Sterntalern immer besonders am Herzen, war das „Bergnest“ doch auch ein „Lieblingsort“ mit „Lieblingsmenschen“ für einen unserer kleinen Sterntaler, den wir nie vergessen werden. Dass Ihr uns über diese schöne Verbindung hinaus auch weiter so lieb unterstützt berührt uns in doppelter Weise.
Auch Euch Lieben vom „Bergnest“ ein friedvolles und schönes Weihnachtsfest und alles erdenklich Liebe und Gute für das neue Jahr. Eure Sterntaler