Erlös aus dem Benefiz-Bouleturnier für das Kinderhospiz Sterntaler

 

Die Pétanque/Boule Abteilung des VSK Germania 1919 e. V. in Ludwigshafen, spendet den Gesamterlös aus dem Benefiz Boule-Turnier 2017 an das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Der Spendenscheck in Höhe von 720,- Euro wurde von Thomas Weiland als Vertreter der Pétanque/Boule Abteilung an Sterntaler-Mitarbeiterin Beate Däuwel übergeben. Die Arbeit aller Mitarbeiter und Helfer des Kinderhospizes ist bewundernswert und sehr wichtig für die betroffenen Familien. Ohne Unterstützung von außen wäre dies sicher in diesem Maße nicht möglich sagte T. Weiland nach dem Besuch in Dudenhofen. Großen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie alle privaten Spender und Sponsoren unseres diesjährigen Benefizturniers. Vielen lieben Dank an die Sterntaler für die Informationen und Einblicke in die tägliche Arbeit des Kinderhospizes.
Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei der Pétanque/Boule Abteilung des VSK Germania 1919 e. V. in Ludwigshafen sowie deren Teilnehmerinnen, Teilnehmern, Spendern und Sponsoren für die hilfreiche Unterstützung des Kinderhospizes. Wie Herr Weiland völlig richtig festgestellt hat, gäbe es ohne so viele Helfer und Förderer kein einziges der insgesamt 15 stationären Kinderhospize in Deutschland. Umso dankbarer sind wir und unsere Familien natürlich auch für diesen schönen Support.