CFO Bereich der SAP wieder mit beherztem Einsatz für die Sterntaler


„Vorbereitungsarbeiten für den neuen Spielplatz“

Wie bei unserem ersten Termin im Februar bereits versprochen, machten wir uns am 27. April bei herrlichen Temperaturen auf, um bei den Sterntalern Gutes zu tun.
Da wir alle hoch motiviert waren, hatten wir direkt mit der Arbeit begonnen.

Es waren etliche Pflanzringe am Spielplatz zu entfernen, was die beiden Männer ganz schön viel Kraft kostete.
Büsche wurden entfernt, Unkraut wurde gejätet, Biertischgarnituren sowie das Holzpferd wurden geschliffen und neu gestrichen und da wir wie immer sehr fix waren, hatten wir die Gartenbank und die Schaukel-Station gleich auch noch geschliffen und neu gestrichen.

Da einige von unserem Arbeitsteam noch nicht bei den Sterntalern waren, hatte Rebekka (Pädagogin der Sterntaler) mit uns noch eine Hausführung gemacht und über die Hintergründe bei den Sterntalern erzählt.

Wir hatten wie immer sehr viel Spaß bei den Sterntalern und gingen mit einem richtig tollen Gefühl nach fast 5 Stunden Arbeit nach Hause.
Herzlichen Dank an Rebekka Diebold, den Hausmeister und an den Praktikanten Frederik die uns an diesem Nachmittag toll unterstützt hatten, sowie an die Küche für die tolle Verköstigung.

Was bleibt uns noch zu sagen, ihr und Eure Arbeit seit unbezahlbar und Ihr habt wirklich alle das Herz am richtigen Fleck.
Wir kommen gerne wieder und geplant ist unser nächster Einsatz im Herbst.

Es grüßt Euch herzlichst der Einsatztrupp des CFO Bereichs der SAP

Und wir Sterntaler bedanken uns ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder, deren Familien und unseres gesamten Teams für Eure Treue und Eure beherzten Einsätze für unser Kinderhospiz und seine kleinen Gäste.

Auch Ihr seid echte Schätze