Die Sterntaler gratulieren Axel Schröder und Hockey gegen Krebs


Die Paul-Reinberg-Plakette wurde für das herausragende Projekt Hockey gegen Krebs an dessen Initiator Axel Schröder verliehen. Stellvertretend für ihn nahmen Landesverbandspräsident Harald Annemeier und LSV-Präsident Jochen Borchert die Ehrung entgegen.

Die Sterntaler gratulieren Axel Schröder und Hockey gegen Krebs zu dieser großen wie auch verdienten Auszeichnung für den Verein und seinen Initiator:
„Gratulation, lieber Axel und liebes Hockey gegen Krebs-Team zu dieser Ehrung, die u.v.a. auch Euer unermüdliches Engagement für das Kinderhospiz Sterntaler würdigt. Wir sind dankbar und stolz, solche Unterstützer zu haben!“

Axel Schröder:
„Ich bin stolz und dankbar für diese Auszeichnung, zeigt es doch, dass unsere wertvolle Arbeit für schwerstkranker Kinder geschätzt wird.
Mein großer Dank gilt auch den Mitstreitern in unserem Verein HGK, ohne die ein solches Engagement nicht möglich wäre!“