Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Das Wetter war letzten Samstag mal wieder ganz arg lieb zu den Sterntalern und gab vor dem Temperaturabfall nochmal richtig Gas – gerade richtig zum lange herbeigesehnten Tag der „Wasserschlacht“.
Aber die war ja längst nicht das einzige Highlight des Familien-Nachmittages.

Zu Besuch war nämlich auch mal wieder das coole Team von SEA LIFE Speyer, die wieder Spannendes und Wissenswertes im Gepäck hatten.
So bestaunten unsere Kinder Walzenseesterne, Putzergarnelen, gemeine Seesterne, Hai- und Rocheneier sowie Exuvien.
Außerdem kam die liebe „Christel“ mit ihrer coolen dreirädrigen Ape (heißt auf Italienisch Biene, wird aber auch als Vespacar bezeichnet) vorbei und bot allen Kindern und Eltern, die wollten, einen riesen Fahrspaß damit.
Und um den Reigen der netten Gäste voll zu machen, fanden sich auch noch die Feuerstreiter-Wegbegleiter ein, die im August für die Sterntaler in voller Feuerwehrausrüstung die Alpen überqueren werden. Es war der letzte freie Termin, den sie bei all dem harten Training für diese großartige Aktion noch frei hatten, um ihre Sterntaler zu sehen und über das vielbeachtete Projekt zu berichten.

Und dann hieß es passender Weise auch schon WASSER MARSCH!
Man hatte keine Chance, den vielen vollen Eimern, Spritzpistolen, Wasserbomben und Schläuchen zu entkommen. So gut wie keiner hat das Gelände auch nur halbwegs trocken verlassen. Das war ein Riesen-Gaudi! Das Sea Life Team war ebenso mit von der Partie wie die Feuerstreiter, die zu Wasserstreitern wurden.
Kinder, Mamas, Papas, Gäste und das Sterntaler-Team waren entweder Jäger oder gejagte… so oder so – am Ende waren ALLE NASS 

Ein sehr schöner und ausgelassener Sommer-Familien-Nachmittag,
den die Sterntaler da miteinander verbrachten.
Wir freuen uns schon auf den Nächsten…
Danke Sea-Life, danke Christel, danke Feuerstreiter
und danke an all unsere lieben Kuchenbäcker*innen,
dass Ihr uns wieder so verwöhnt habt.

Vorheriger Beitrag