Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Für leuchtende Augen sorgte gestern das liebenswerte Team des SEA LIFE Speyer bei den Kindern und Familien der Sterntaler.
Unterwegs mit einem mobilen Aquarium mit Seesternen, anderen Meeresbewohnern und natürlich dem SEA LIFE Maskottchen Sharky erlebten die Familien anfassbare „Stern-Stunden“ an ihrem allmonatlichen Familien-Nachmittag.

Seit vielen Jahren arbeiten die beiden Institutionen eng zusammen. So sammelt das SEA LIFE Speyer regelmäßig Spenden für die Sterntaler-Arbeit und lädt die Familien in das Großaquarium ein, um ihnen besondere Programme anzubieten.

Aber so überwältigend Ozeanbecken und Korallenwelten in Sea Life Speyer auch sind, so sehr haben sich die Sterntaler doch über den persönlichen Besuch von Sharky und seinem Team gefreut. Mit im Gepäck hatte der Besuch Walzenseesterne und Putzergarnelen. Die Kinder konnten auf Tuchfühlung gehen und herausfinden, wie sich die Tiere anfühlen und so das Meer „hautnah“ erleben. Ebenso sorgte wie immer das Maskottchen Sharky für helle Begeisterung. Mit ihm wurde um die Wette geschmust und er bekam noch mehr Streicheleinheiten als Kater Oscar, was viel heißen will. Natürlich waren die lieben Gäste aus der Unterwasserwelt nicht ohne Geschenke gekommen, mit denen sie dafür sorgten, dass Sea Life auch mit nach Hause genommen werden konnte. Der nächste Gegenbesuch in Speyer wurde von den Kindern schon angekündigt, wobei sich auch die Eltern ganz offensichtlich schon darauf freuen.

Für allerbeste Stimmung unter den kleinen Meeresforscherinnen und Forschern haben aber auch die genialen Clowns des Lachspender e. V. gesorgt, der mit seinen freudespendenden Aktionen Dr. Eckart von Hirschhausens Stiftung HUMOR HILFT HEILEN unterstützt.

So war das Haus wieder mal voll von lieben Gästen und buntem Leben.
Wieder mal ein ganz besonderer Tag bei den Sterntalern…

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag