Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Es ist viel geschehen und es wurde viel bewegt, seit den ersten Tagen der
Kinderhospizarbeit in Deutschland. Und doch ist noch unendlich viel zu tun!

Es gibt kaum etwas Schlimmeres, als sein Kind zu verlieren!
Dieser Schmerz ist unendlich! Umso wichtiger, dass die von diesem Schicksal
Betroffenen aufgefangen und adäquat begleitet und betreut werden.
Wir sind dankbar, dass sowohl Öffentlichkeit wie auch Medien und Politik immer
offener für dieses immer noch tabuisierte Thema werden und immer deutlicher
erkennen, wie wichtig diese Arbeit für betroffene Kinder und deren Familien ist.
Solidarität, Aufklärung und entsprechende Anstrengungen sind daher unabdingbar,
um die Situation für stationäre Kinderhospize in Deutschland tragbarer zu machen.
Immer noch ist ihre Existenz abhängig von dem sozialen Verantwortungsgefühl von
Privatpersonen, Vereinen, Stiftungen, Gemeinden und Unternehmen.
Hier muss sich noch viel bewegen und das möglichst schnell.
Wir danken all jenen, die Anteil nehmen, sich solidarisieren und das Kinderhospiz
Sterntaler teilweise bereits seit über 10 Jahren unterstützen und somit möglich
machen.

Die Sterntaler begehen diesen Tag besinnlich im Gedenken an alle Sternenkinder
und ihre Lieben. Punkt 12:00 Uhr halten sie, wie alle anderen Kinderhospize
bundesweit, eine Schweigeminute ab.

Wer sich genauer über das Kinderhospiz Sterntaler und die Kinderhospizarbeit
informieren möchte, kann jederzeit über unsere Verwaltung (siehe Website unter:
www.kinderhospiz-sterntaler.de) einen Termin für einen Besuch vereinbaren.
Am 20. Juni 2020 findet außerdem das Sommerfest des Kinderhospizes statt, das
mit einem Tag der offenen Tür verbunden sein wird.

Dafür, dass sie heute das grüne Band der Solidarität an ihren Fahrzeugen tragen
danken wir auch den Taxiunternehmen in Mannheim, Ludwigshafen, Annweiler,
Haßloch, Neustadt, Bad Böllenborn und Ramstein-Miesenbach.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag