Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren


Die Burgbühne Dilsberg hat zum Abschluss der diesjährigen Spielzeit von „Die Rose vom Dilsberg“ das Kinderhospiz Sterntaler mit einer weiteren Spende beschenkt.
Der 1. Vorsitzende Markus Winter berichtet den Besuchern an diesem Abend, dass auf besonderen Wunsch der Jugendtheatergruppe der Spendenbetrag in diesem Jahr auf 1.000 EUR verdoppelt wurde.
Frau Stolz vom Kinderhospiz Sterntaler hatte die große Freude und Ehre, bei der Abschlussaufführung Gast zu sein und den Scheck im Namen der Sterntaler entgegenzunehmen. Sie bedankte sich für den wundervollen Theater-Abend, die gelungene Aufführung und die langjährige Unterstützung durch die Burgbühne Dilsberg bei allen Beteiligten vor und hinter den Kulissen.

Auch die Sterntaler bedanken sich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei der Burgbühne Dilsberg, insbesondere bei der Jugendtheatergruppe und allen Mitwirkenden.
Es ist großartig, dass wir bei diesem Theater-Event, das schon lange kein Geheimtipp mehr ist, immer bedacht und beschenkt werden.
Das ist nicht nur hilfreich für das Kinderhospiz, es macht uns auch sehr stolz!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag