Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Es war und ist uns als isacon Gruppe eine Herzensangelegenheit, sowohl das Hospiz als auch die Eltern und Familien durch unsere Spende finanziell zu unterstützen. Wir wollen ihnen mit unserer Unterstützung kleine Momente des Glücks und des Zusammenhalts schenken. Diese so wichtigen „Miteinander-Momente“ können nur durch Spenden generiert werden. Allen Familien das zu schenken, was neben der Gesundheit das kostbarste Gut ist: gemeinsame Zeit!

 

Die Spende in diesem Jahr wird dringend für das neue Familienhaus benötigt, es sind noch etliche Anschaffungen zu tätigen.

Leider konnten wir in diesem Jahr aufgrund der Pandemie unseren Scheck nicht persönlich überreichen, was wir jedoch sehr gerne nachholen werden, wenn es die Gegebenheiten erlauben.

Wir senden auf diesem Weg all unsere positiven Gedanken, ganz viel Zuversicht und Liebe in die Herzen aller, und wünschen Ihnen eine unvergessliche gemeinsame Zeit und viele besondere „Miteinander-Momente“!

 

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei der isacon Gruppe die auch zu Weihnachten 2020 das Kinderhospiz Sterntaler mit ihrer großzügigen Spende bedacht haben.

Auch wir bedauern sehr, dass eine persönliche Übergabe nicht möglich war und hoffen, dass diese Krisenzeit bald überstanden sein wird. Unsere Familien und unser gesamtes Team sehnt sich unendlich nach der Normalität vergangener Tage und danach, unseren lieben Unterstützern wieder persönlich danken zu können.

Kommen Sie gut durch dieses neue Jahr und bleiben Sie gesund.

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag