Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Dank Euch konnten wir eine großzügige Spende weitergeben.
Man denkt zuerst einmal nicht an den Tod, wenn man sich dem Kinderhospiz Sterntaler nähert. Obwohl hier Tag für Tag schwierige Situationen bewältigt werden, wird hier das Leben so bunt und froh gestaltet, wie möglich.

Wir alle müssen an einem Tag sterben. Aber an allen anderen, an denen wir es nicht müssen, wollen wir uns übers Leben freuen.
Diese Botschaft wird sichtbar in dem liebevoll geführten Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Hier erfahren Familien mit Kindern, die eine lebensverkürzende Krankheit haben, Unterstützung.
Für die Kinder gibt es auf der stationären Einrichtung ein großes Angebot.

Neben der pflegerischen Behandlung gibt es auch viel Beschäftigung: einen großen Spielbereich, Spielplätze im Freien, die Möglichkeit, Ausflüge zu machen, Aromatherapie und viele weitere Angebote verschaffen Ablenkung, Spaß aber auch Entspannung.
Auch die Eltern können mal etwas zur Ruhe kommen und werden durch das Pflegepersonal tatkräftig in der Begleitung ihres Kindes unterstützt.
Der Mensch steht hier im Mittelpunkt
Die Kinder mit ihren Familien werden nicht nur versorgt. Man begegnet sich. Es wird gearbeitet mit Herz und Zeit.

Sterntaler e.V. finanziert sich überwiegend aus Spenden und ist damit angewiesen auf finanzielle Zuwendung. Übernommen wird nur ein nicht kostendeckender Tagessatz für das erkrankte Kind. Um die Betreuung in der Qualität finanzieren zu können, wie sie hier geboten wird, sind Spenden nötig.
Die Hörer von Radio Regenbogen haben gespendet für „Kinder unterm Regenbogen“. Dadurch ist es möglich geworden, dass wir am Dienstag einen Scheck in Höhe von 25.000 Euro an das Kinderhospiz übergeben durften.

Das Geld wird gebraucht, um die tägliche Arbeit von Kinderhospiz Sterntaler e.V. zu ermöglichen. Die Geschäftsführerin Anja Hermann war überrascht von dem stolzen Betrag und dankt allen Spendern herzlich, die sich beteiligt haben.

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien für diese großzügige Spende der lieben Hörer von Radio Regenbogen und auch dem Sender dafür, dass er sich so wichtigen regionalen sozialen Problemen und Projekten annimmt und sie nach Kräften unterstützt.
Dafür sind wir dankbar, darauf sind wir stolz! DANKE!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag