Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Nach erfolgreichem Schulabschluss der Mittleren Reife spendeten die Schulabgänger der Klasse 10c der Marion-Dönhoff-Realschule Brühl/Ketsch im September den Restbetrag ihrer Klassenkasse an das Kinderhospiz Sterntaler.

 

Die Abschlussklasse 10c war schon immer sehr sozial engagiert, und erarbeitete sich in der Vergangenheit Zuschüsse für die Klassenkasse durch verschiedene soziale Projekte, wie z. B. Altpapier sammeln oder in einem großen Supermarkt die Einkäufe der Kunden verpacken.

Somit stand schon lange vor der Verabschiedung fest, dass die Jugendlichen eine Spende für soziale Zwecke machen wollten.

 

Es ist immer wieder ein schönes Gefühl, Gutes zu tun.

 

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei der Abschlussklasse 10c der Marion-Dönhoff-Realschule Brühl/Ketsch für deren hilfreiche Unterstützung.

Bestimmt hätten die Schülerinnen und Schüler noch vielfältige andere Ideen gehabt, mit denen sie sich hätten Spaß bereiten können. Dass es ihnen aber wichtig ist, auch andere zu bedenken und solche Freude macht, eine Einrichtung wie das Kinderhospiz Sterntaler und dessen Kinder und Familien zu unterstützen zeigt, wie ernst es ihnen mit ihrer sozialen Verantwortung ist und wie wichtig sie diese nehmen.

Dafür nicht nur unseren Dank, sondern auch unseren großen Respekt.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag