Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

In Dudenhofen freut sich das Kinderhospiz Sterntaler über die Spende von 1.500 Euro, die der Betriebsrat im Namen der Belegschaft der Kraftanlagen Heidelberg GmbH an Sterntaler-Mitarbeiterin Beate Däuwel überreichte.
Vorsitzender Markus Seidel, Stellvertreterin Silke Zahn sowie Dr. Rolf Jeckel als Mitglied der Geschäftsleitung informierten sich über die Tätigkeiten vor Ort und zollten den Mitarbeitern ihren Respekt für diese wichtige Aufgabe.
Die Freude auf Seiten des Fördervereins ist groß, dass auch die Belegschaft von Kraftanlagen Heidelberg mit der Spende und ihrem persönlichen Besuch ihre Nähe zu den Menschen deutlich macht.
Seidel und Dr. Jeckel betonten, dass es eine lange Tradition bei Kraftanlagen Heidelberg ist, soziale Projekte in der Region zu unterstützen.

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei dem Vorsitzenden Markus Seidel, Stellvertreterin Silke Zahn, Dr. Rolf Jeckel und der Belegschaft der Kraftanlagen Heidelberg GmbH für deren Spende, sowie deren gelebte Solidarität mit den Menschen und ihrem aufrichtigen Interesse und Engagement für soziale Einrichtungen in der Region.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag