Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Schon zum vierten Mal nahm die Praxis Dr. Hladik am Sterntalerlauf zugunsten des Kinderhospizes  teil. Auch wenn der Lauf dieses Jahr nicht in gewohntem Rahmen stattfinden konnte, fanden sich 18 Patienten und Patientinnen am 10. Oktober im Friedrich-Ebert-Park zusammen und erliefen gemeinsam ca. 40 Kilometer.

Dabei zeigten sie zum wiederholten Male: „Mit jedem Schritt etwas Gutes tun“ ist auch in schwierigen Zeiten möglich, sowohl für die eigene Gesundheit als auch für das Kinderhospiz. Denn Dr. Roger Hladik motivierte mit der Aktion nicht nur seine zum Teil selbst auf den Rollator angewiesenen oder unter Diabetes leidenden Patienten zur Bewegung im Freien, sondern unterstützte zeitgleich auch die Arbeit des Kinderhospiz  Sterntaler e.V. mit einer Spende für jeden erlaufenen Kilometer. Eine super Aktion, von der alle nur profitieren konnten und der sich spontan der ein oder andere Spender anschloss.

 

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei Dr. Roger Hladik und seinem bemerkenswerten Team von MitschreiterInnen für diesen tollen Einsatz für die gute Sache.

Dass wir schon zum vierten Mal so tatkräftig unterstützt wurden, freut uns sehr.

Es ist besonders schön, weil diese Aktion so deutlich zeigt, dass beherztes Engagement keine Frage des Alters ist. Für die Sterntaler-Kinder haben alle maximalen Einsatz gezeigt und bewiesen, dass man immer so jung und fit ist, wie man sich fühlt. Wir sind beeindruckt!

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag