Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Nachdem in der Vergangenheit bereits 2 – malig über die
Pfandflaschensammelaktion und die damit verbundene Spendenaktion der
Mannheimer Omnibusmontage, Gruppe Neue Innendecke, an das Kinderhospiz
Sterntaler Mannheim e.V. Mannheim berichtet wurde, möchten wir mit diesem Artikel
letztmalig veräußern wie positiv sich die letzten beiden Berichte auf potenzielle
„Spender“ ausgewirkt haben.

Im Oktober 2020 wurde die erste Spendensammlung in der Institution direkt
übergeben. Dieses Mal wurde es direkt in der Mannheimer
Omnibusauslieferungshalle vollzogen. In diesem Zuge wurden auch jene Gewerke
zur Übergabe eingeladen, welche sich nach Herausgabe des letzten Artikels äußerst
selbstlos an der Aktion beteiligten. Da für die regelrechte Flut von Pfandflaschen in
2021, der ursprünglich umfunktionierte Bushaltestellenabfalleimer längst nicht mehr
ausreichte, wurde durch Unterstützung und Kreativität der Ausbildungswerkstatt eine
120 l Tonne zur abschließbaren Pfandflaschensammelstation modifiziert und parallel
bei den Kollegen im Fahrwerk, Verschlusslager und Qualitätssicherung platziert.

In gewohnter Manier wurden einmal wöchentlich von Karl Grabiniok, Initiator der
Kampagne, die gesammelten Flaschen abgegeben und somit in Geld umgewandelt.
Demnach kam rein durch die Abgabe von rund 10000 Pfandflaschen und einem
kleinen Aufrundungsbetrag eine beachtliche Summe von 2500 € zusammen.

Diese wurde dann feierlich am 11.11.2021 Frau Däuwel vom Kinderhospiz
übergeben.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle die mitgemacht haben und dies auch
hoffentlich weiterhin tun werden. Insbesondere die Kollegen aus dem Lack,
Fahrwerk, Bestuhlung, Verschlusslager und der Qualitätssicherung.

 

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler Kinder und
deren Familien bei Karl Grabiniok und allen Kolleginnen und Kollegen des
Unternehmens, die diese wundervolle Aktion zu solch einem Erfolg gemacht und das
Kinderhospiz ein weiteres Mal so hilfreich unterstützt haben. Es ist ein schönes
Gefühl, von so vielen Menschen, so leidenschaftlich und über all die Jahre begleitet
zu werden.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag