Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Paul Muck: „Die Idee zu diesem Track Day kam mir im Frühling 2012.
Ich war gerade dabei alle Weihnachtskarten vom Vorjahr zu entsorgen und überlegte
mir währenddessen, was ich für „Werte“ in den Abfall beförderte. Die Idee war
geboren, dass eine“Weihnachtskarte“ der School of Racing nicht 3 Monate später in
den Abfall wandern sollte. Es musste etwas Nachhaltiges sein, was dem Kunden ein
Zugehörigkeitsgefühl zur Marke School of Racing vermittelt. Gleichwohl, eine
Plattform für unsere Partner darstellt, welche ihr Knowhow und ihre Leistungen dort
präsentieren können. Der Advents Track Day war geboren. Eine Veranstaltung bei
der es nicht um die „schnellste“ Rundenzeit geht. Vielmehr darum, mit vielen anderen
motorsportbegeisterten Personen einen gemeinsamen Tag zu verbringen,
Erfahrungen aus der Saison auszutauschen, Benzingespräche zu führen und neue
Personen und Marken kennen zu lernen. Das Ganze mit dem Hintergrund alle Erlöse
des Tages einem wohltätigen Zweck zu Gute kommen zu lassen.
In den letzten 8 Jahren konnten wir gemeinsam Spenden in Höhe von 97.206,03
Euro erzielen. Dabei haben unsere Partner ebenfalls einen deutlichen Anteil zu
dieser Summe beigetragen. Durch Zusatzspenden, kostenlose Bereitstellung von
Gebäuden und Räumen bzw. Dienstleistungen zum Selbstkostenpreis.

Eine gewaltige Summe, wenn man bedenkt, dass der Dezember nicht gerade eine
Rennstrecken-typische Zeit darstellt. Unsere Erwartungen an diesen Tag wurden
bereits mit dem ersten Event weit übertroffen.
Ich & mein Team freuen uns auf den 9. Advents Track Day im Jahr 2020 und
darüber, mit der diesjährigen Spende von jeweils 8.036,21 Euro wichtige
Einrichtungen wie das stationäre „Kinderhospiz Sterntaler“ und das
sonderpädagische Bildlungs- und Beratungszentrum „Marie-Marcks-Schule“
unterstützen zu können.“

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und
deren Familienbei Paul Muck, seinem School of Racing-Team und allen Partnern und
Unterstützern dieses erfolgreichen Spendenprojektes.
Zu all den schönen Erlebnissen, die den Sterntaler-Familien in der Vergangenheit am
Ring bereits von der dortigen BMC Hockenheim Crew beschert wurde, kommt nun
auch noch diese hilfreiche Unterstützung der Einrichtung durch Paul Muck und sein
Team hinzu.
Hier offenbart sich, dass in dieser „School of Racing“ nicht nur Sport,
Gemeinschaftssinn und Erfahrungs-Austausch, sondern auch soziales Engagement
als „Hauptfach“ betrachtet werden. Dafür vielen Dank.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag