Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Ein Ort des Lebens

Auch im Jubiläumsjahr der TTM GmbH Internationale Spedition, mit Sitz in Edingen-Neckarhausen, ging die diesjährige Jahresspende des Unternehmens in Höhe von 5.000 Euro an das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen.
Die Spedition unterstützt seit vielen Jahren mit Geldspenden zum Jahresende, statt Weihnachtspräsente an ihre Kunden zu verteilen, regionale gemeinnützige Einrichtungen, die sich ausschließlich über Spenden finanzieren. Das Kinderhospiz Sterntaler ist eine solche Einrichtung, die einzige dieser Art in Rheinland-Pfalz und der Metropolregion Rhein-Neckar.
Die Hospiz-Mitarbeiter begleiten lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie deren Familien auf ihrem schweren Weg.
„Den Hospizgedanken, das Sterben als einen Teil des Lebens und das Hospiz als Ort des Lebens zu sehen, fällt uns immer noch nicht leicht“, sagt TTM-Geschäftsführer Sandro Fillbrunn.
„Wir, als Familienväter, sind sehr beeindruckt von der Arbeit des Sterntaler-Teams und immer wieder erstaunt, dass diese Einrichtung ausschließlich privat finanziert wird“, ergänzt Geschäftsführerkollege André Niklas.
„Wir haben sehr großen Respekt vor der Leistung der Mitarbeiter und sind dankbar dafür, dass es diese Menschen gibt“, betonen beide im Gespräch mit Beate Däuwel vom Kinderhospiz bei der Spendenübergabe.
Über die Verbundenheit seit einigen Jahren hinaus, haben die TTM Spedition und das Kinderhospiz Sterntaler in diesem Jahr eine Gemeinsamkeit: Beide feiern ein Jubiläum. Bei TTM ist es das 25jährige Bestehen des Unternehmens, beim Kinderhospiz sind es 10 Jahre stationäres Kinderhospiz und 15 Jahre häusliche Kinderkrankenpflege.

Text: Karina Krumbach

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei den Geschäftsführern Sandro Fillbrunn und André Niklas und der TTM GmbH Internationale Spedition für die großzügige Unterstützung des Kinderhospizes. Dies ist in der Tat das Jahr der großen Jubiläen!
Wir gratulieren der TTM GmbH Internationale Spedition zum 25-jährigen Bestehen!
Dass wir Sterntaler inzwischen unser 10-jähriges Jubiläum im stationären Kinderhospiz feiern dürfen und können, ist alles andere als ein Selbstverständnis.
Das haben wir dem sozialen Engagement von so vielen lieben Menschen und so sozialverantwortlichen Unternehmen wie auch Euch zu verdanken.
Für diese treue Verbundenheit, Eure Wertschätzung und Euren Beistand über all diese Jahre VIELEN DANK!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag