Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

In Kooperation mit der Freizeitschule für Darstellende Kunst „Bühne frei!“ haben Tobias Schuster und Kirsten Riedel ein Stück konzipiert, welches Musik und Magie in einer Show vereint. Regie führt Kirsten Riedel, die musikalische Leitung liegt bei Judith Janzen.

Musik und Magie – und das in einer Bahnhofstoilette.
So lässt sich der Inhalt der Show „Das stille Örtchen“ in der neuen Reihe Music meets Magic grob zusammenfassen.
In dieser Toilette treffen verschiedenste Menschen aufeinander, deren Geschichten rund um das Leben und die Liebe erzählt werden. Dazu kommen musikalische Highlights und Zauberkunststücke und fertig ist die neueste Show der Musicalschule „Bühne frei!“ in Speyer.
Die Show spielt auf einer Bahnhofstoilette – und deshalb sind drei Toilettenschüsseln Teil der Kulisse. Ab der kommenden Show wollen wir diese an unsere Zuschauer verlosen und mit dem Erlös das Kinderhospiz Sterntaler unterstützen.

2019 finden noch zwei Aufführungen statt:

Wann:
Am 17. August und am 19. Oktober, jeweils ab 20 Uhr

Karten gibt es für 18 Euro (ermäßigt 15 Euro)
bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen und unter:
www.reservix.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag