Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Flugplatzfest Speyer zu Gunsten Kinderhospiz Sterntaler

Die Rheinpfalz berichtet:

Der Flugplatz in Speyer sei einer der ersten 30 oder 40 in ganz Deutschland gewesen, sag Roland Kern. „1903 ging der erste Flieger in die Luft. Bereits 1912 gab es einen Flugplatz in Speyer. Und 1913 wurden dort auch schon die Pfalz-Flugzeugwerke gegründet”, erinnert der Geschäftsführer des Flugplatzes an eine lange Tradition in der Pfälzer Domstadt. Und die soll jetzt beim Jubiläumsfest „100 Jahre Flugplatz Speyer” zwei Tage lang gefeiert werden.

Als Programmhöhepunkt nennt Kern einen historischen Auto- und Flugzeugkorso an beiden Tagen um 15 Uhr, bei dem Besucher gegen eine Spende von 5 Euro mitfahren können. Der Erlös aus der Aktion kommt dem Kinderhospiz Sterntaler zugute.  Rund 30 Oldtimer aus 100 Jahren Technik-Geschichte rollen dann über die 1700 Meter lange Landebahn. Unter anderem sei mit der Pfalz D III ein Flugzeug dabei, das 1917 in Speyer erbaut wurde. Auch ein sehr seltener Mercedes S2-Flügeltürer von 1955, ein Messerschmitt-Kabinenroller und weitere edle Modelle, die teils mit Unterstützung des Technik-Museums für die Aktion gewonnen werden konnten, sind am Start.

Sportbegeisterte, die ihre Turnschuhe mitbringen, können ebenfalls einer Premiere beiwohnen: Auf den Wegen des Flugplatzes steigt der erste Speyerer Flugplatzlauf über die Distanz von 3.500 Meter beziehungsweise sieben Kilometer. (wig)

Wann:
18./19.8.2012
Samstag 13-24 Uhr
Sonntag 11-18 Uhr

Wo:
Speyer, Flugplatz
Weitere Informationen unter:  www.airport-speyer.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag