Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Zur Unterstützung von Familien mit schwerst und unheilbar erkrankten Kindern eröffnete der Kinderhospiz-Sterntaler e. V. 2009 das Sterntaler-Lädchen in Mannheim, A 3,2. Unser Lädchen ist kein gewöhnlicher Second-Hand-Shop. Alle Waren sind gespendet, nichts ist angekauft.

Auswahl

Bücher

In den Regalen des kleinen Verkaufsraumes finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Lese- und Bilderbüchern – von Detektiv- und Jugendromanen über Lexika bis hin zu Sach- und Wissensbüchern.

Spiele

Kindgerecht findet sich für jede Altersstufe das richtige Puzzle, Gesellschafts-, Brett-, Geschicklichkeits- oder Lernspiel (teilweise sogar noch original verpackt).

Kleider

In Größen 50 bis 146 haben wir immer eine reizvolle Auswahl an schönen und originellen Kleidungsstücken.

Wechselndes Angebot

Kinderwägen, Autositze, Kasperletheater, Schaukel, Bobbycar etc.

Kontakt

Unser Kinder-Secondhand-Lädchen in der Mannheimer Innenstadt in A 3,2 hat aktuell, bedingt durch die Corona-Krise, Montag bis Freitag jeweils von 12:30 bis 19:00 Uhr für Sie geöffnet.

Bitte beachten Sie die auch bei uns geltenden Verhaltensregeln. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und der des Personals ist ein Betreten des Geschäftes nur mit Mund-Nasenschutz möglich. Ebenfalls kann das Geschäft nur von einer Person betreten werden. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich, gegebenenfalls muss eine kurze Wartezeit in Kauf genommen werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter der Verwaltung, die sich im Hinterhaus befindet.