Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Teilnehmende aus Jugendprojekten am Standort Bergstraße malen Bilder und versteigern diese für einen guten Zweck.

Bensheim: Bilder malen, eine Ausstellung gestalten und eine Auktion organisieren – all das waren Bestandteile eines Projektes der Maßnahme „Aktivcenter U25“ Bensheim und Lampertheim unter Beteiligung der Maßnahme „Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen“ Bensheim.
Ziel war es, Jugendliche mit den Stilmitteln Malen und Zeichnen künstlerisch zu aktivieren, Kreativität zu fördern und mit sozialem Engagement zu verbinden.
Neben den Teilnehmenden brachten auch Mitarbeitende des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft e. V. und externe Künstler/innen ihre Werke ein. Die Bilder wurden am 13. Juli 2021 im Bildungswerk, Büro Bensheim ausgestellt und anschließend auf einer Auktion versteigert. Als Gäste konnten wir Fallmanager/innen von Neue Wege Kreis Bergstraße – Kommunales Jobcenter sowie die erste Kreisbeigeordnete des Landkreises Bergstraße, Frau Stolz begrüßen.
In einer lebhaften Auktion wurden 49 Bilder versteigert und eine Versteigerungssumme von 1000,- Euro erzielt.

Am 21. Juli überreichten die Teilnehmenden und Mitarbeitenden der Maßnahme „Aktivcenter U25“ die Spende an Frau Däuwel vom Verein „Kinderhospiz Sterntaler e.V.“ in Mannheim. Frau Däuwel berichte im Anschluss an die Spendenübergabe den Teilnehmenden über ihre Arbeit im Kinderhospiz.
Mit dem Projekt wird nicht nur die Kreativität der jungen Menschen gefördert, sondern auch das Bewusstsein geschaffen, etwas Gutes für die Gesellschaft beizutragen.

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei den Teilnehmenden der Maßnahme „Aktivcenter U25“ Bensheim und Lampertheim und der Maßnahme „Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen“ Bensheim für diese hilfreiche Unterstützung und dieses gelungene, kreative Projekt, das sein Ziel, etwas Gutes und Wichtiges beizutragen, so absolut erlangt hat.

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag