Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Die an das Kinderhospiz übergebene Spende haben wir in der Adventszeit bei den
Patienten, die wir in der Kopfklinik und Medizinischen Klinik betreuen, gesammelt.
Die Patienten wurden von uns über die Verwendung dieser Gelder informiert und
waren recht großzügig, wie man sehen kann.
Wir wollen uns nochmals bedanken für den Empfang durch Herrn Foskett und die
Führung durch das Kinderhospiz.
Alle waren wir sehr berührt davon, wie einfühlsam dort gearbeitet wird und auch wie
liebevoll die Einrichtung gestaltet ist.
Wir wünschen dem Team der Sterntaler weiterhin alles Gute bei seiner wichtigen
Arbeit.

Herzliche Grüße

Christa Wagner
„Lila Damen und Herren“
Einsatzleitung Zentrum Kopfklinik

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und
deren Familien bei Christa Wagner und dem „Lila Damen und Herren-Team“ von der
Einsatzleitung Zentrum Kopfklinik für die großzügige Spende, die sie unserem
Kinderhospiz haben zukommen lassen.
Danke auch für die so wichtige und großartige Arbeit, die deren Team ebenso mit
Hingabe an vorderster Front verrichtet und mit dem wir Sterntaler uns so verbunden
fühlen.
„Auch Ihnen allen weiterhin viel Kraft und alles Gute für Sie und Ihre Arbeit!“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag