Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen? Erfahren Sie hier, auf welche Wegen Sie uns in Form von Spenden helfen können.

Mehr erfahren
Bußgelder / Geldauflagen

Die Zuweisung von Geldauflagen und Bußgeldern kann eine wertvolle Unterstützung unserer Arbeit sein.

Mehr erfahren
Spendenberichte

Schauen Sie sich Berichte vergangener Spendenübergaben, Wohltätigkeitsveranstaltungen und Spendenaktionen an.

Mehr erfahren
Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Verein und somit auch die Möglichkeiten der Hilfe für die Kinder und ihre Familien.

Mehr erfahren
Sterntaler Lädchen

Zur Unterstützung der Sterntaler-Kinder und -familien eröffnete 2009 der Second-Hand-Shop „Sterntaler-Lädchen“.

Mehr erfahren
Sofort-Spende

Unterstützen Sie uns mit einer Sofort-Spende über Kreditkarte, PayPal, paydirekt oder Sofortüberweisung.

Mehr erfahren

Das Kinderhospiz Sterntaler e. V. hat im Herbst 2019 eine Spende der Südzucker AG aus deren Programm „Südzucker für Kids“ erhalten. Mit der Aktion unterstützt das Unternehmen an seinen zehn Südzucker-Standorten in Deutschland Organisationen rund um die Betreuung von Kindern und Jugendlichen und spendet pro Standort 1.000 Euro an eine ausgewählte Initiative.
Bei dem Programm können sich Mitarbeiter der Südzucker, die sich ehrenamtlich für Kinder und Jugendliche engagieren, mit ihrer Organisation bewerben.
Für das Kinderhospiz Sterntaler hat dies Andreas Heine getan, der mit seiner Fußballmannschaft, der DJK Käfertal-Waldhof, bei jedem Spiel und einmal im Jahr bei einem Kleinfeldturnier Spenden sammelt.
Die Spende wurde an Sterntaler Geschäftsführerin Anja Hermann persönlich übergeben, die in einem Vortrag über das Kinderhospiz hielt und über die vielschichtigen Hintergründe der Kinderhospizarbeit berichtete.

Die Sterntaler bedanken sich ganz herzlich im Namen der Sterntaler-Kinder und deren Familien bei der Südzucker AG für ihr wundervolles Programm „Südzucker für Kids“, allen Verantwortlichen und Mitwirkenden und im Besonderen bei Andreas Heine und seiner Fußballmannschaft der DJK Käfertal-Waldhof für deren Engagement, mit dem das Kinderhospiz unterstützt wurde.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag